Page 18 - Spielmittel_5_2018_Blaetterkatalog
P. 18

„LEGO Ideas“ heißt ein Projekt des dänischen Bausteinherstellers, bei dem Fans aus aller Welt ihre Ideen einreichen können, um daraus vielleicht einen serienreifen Baukasten werden zu lassen. Eine davon ist das neue Pop-Up-Buch: Zum ersten Mal überhaupt kann man aus 859 Teilen ein Bau- stein-Buch zusammensetzen, das beim Aufklappen eine
Märchenszene entweder aus „Rotkäppchen“ oder „Hans und die Bohnenranke“ entfaltet (empfohlen ab 12 Jahren, Preis ca. 70 €). Als Figur liegen Rotkäpp-
chen, dessen Großmutter, der Wolf, der klet-
ternde Hans und ein Wolkenriese bei. LEGO feiert mit dem Pop-Up-Buch das zehn- jährige Jubiläum von LEGO Ideas.
Türme, Häuser und königliche Schlösser – aus Holz- bausteinen erscha en Kinder oft schon fantasievolle Welten, bevor sie laufen können. Ganze 100 Teile enthält das Holzbaustein-Set (ca. 22 €) von howa, darunter die verschiedensten geometrischen Formen, mit denen Architekten ab einem Jahr ihrer Vorstellungskraft freien Lauf lassen können. Die aufgedruckten Muster und Tier- zeichnungen sind wie auch die übrigen Farben schweiß- und speichelecht.
www.howa-spielwaren.de
www.lego.de ideas.lego.com
Aus 200 Holzelementen
montieren Kinder ab sechs Jahren die neue Pistenraupe von Eichhorn Constructor zusammen. Das geht mit dem beilie- genden Werkzeug – einem Schraubendreher und einem Schraubenschlüssel – leicht von der Hand, wie
bei erwachsenen Mechanikern. Neben der
Raupe auf ihren vier Gummiketten verrät die
Anleitung auch, wie aus den Einzelteilen ein
Schneemobil, ein Expeditionsfahrzeug und ein weiteres Schneefahrzeug werden – oder man erfindet ganz neue Fantasiegefährte, die vielleicht sogar auf dem Mond unterwegs sein könnten. Eichhorn verwendet ausschließlich nachhaltiges, FSC-
zertifiziertes Buchenholz.
www.eichhorn-toys.de
und robusten Kunststo schrauben
Dass Physik und Technik auch spannend sein können, beweisen im- mer wieder die Kugelbahnen von fischertechnik. Riesig in jeder Hinsicht ist die Dynamic XXL (ca. 190 €): Sie bringt auf einer Höhe von knapp einem Meter eine 5,60 Meter lange Strecke unter mit raf- finierten neuen Funktionen wie Flexschläuchen, Stellweichen oder einer Stoppstelle. Die Kugeln sausen durch Loopings, eine „Quarter- pipe“ und einen Kreiseltrichter; vom Ziel schickt sie ein magnetischer Kettenaufzug zurück an den Start. Zusätzliche Loopings, Stopstel- len, flexible Hochgeschwindigkeits-Schienen und sogar Trampoline lassen sich mit Erweiterungssets einbauen, außerdem ist ein Blue- tooth-Set zum Lenken via App oder Fernsteuerung erhältlich.
www.fischertechnik.de
16 | SPIELMITTEL 5/2018


































































































   16   17   18   19   20