Page 14 - Demo
P. 14

Spielzeug-Highlights
des Jahres
Weihnachten ist
gar nicht mehr so
fern, wenn man ohne
Hast die richtigen Ge-
schenke für Kinder, Enkel,
Nichten und Ne en aussuchen möchte. Im besten Fall sagen die Kurzen selbst, was sie sich wünschen, und die Schen- kenden sprechen sich untereinander ab. Doch was, wenn der Tipp mal aus- bleibt? Ein guter Ansprechpartner sind Fachhändler, die von Januar bis De- zember damit beschäftigt sind, die spielstärksten Neuheiten für ihr Ge-
schäft zu finden. Seit über 15 Jahren lässt der Handelsverband Spielwaren (BVS) Vertreter der Spielzeug-Fachhan- delsverbände idee+spiel, VEDES, Spiel & Spass und Spielzeug-Ring gemein- sam mit dem Spielwarenhändler Toys“R“Us regelmäßig die „Top 10 Spielzeug“ wählen, eine Hitliste mit au- ßergewöhnlichen neuen Produkten, die die besten Chancen haben, es unter den Weihnachtsbaum zu scha en. Die Jury-Mitglieder besuchen Fachmessen auf der ganzen Welt und kennen da- durch neues Spielzeug oft schon Mo- nate, bevor es in den Handel kommt. Stimmen von Verbrauchern fließen bei der Wahl des „Goldenen Schaukel- pferds“ ein, organisiert vom Deutschen Verband der Spielwaren-Industrie und der Zeitschrift „familie&co“; die Fina- listen werden von einer Kinderjury auf Herz und Nieren getestet.
Nominierungen für beide Preise ste- hen bereits fest. Einige davon stellen wir
auf den folgenden Seiten vor. In die Top-10-Endrunde gelangten außerdem noch viele weitere Ideen wie die abge- bildeten „BlaBlaBlocks“, sprechende Bausteine für Konstrukteure ab einein- halb Jahren von VTech, oder der „Kumi- Kreator“, ein Gerät zum einfachen Flechten von Freundschaftsarmbändern von Spin Master. Mehr zu allen „Top 10“-Kandidaten im Internet:
www.top10spielzeug.de
Mit Märklin my world
auf fantastischer Reise
In Märklin my world haben die Jüngsten endlich eine Modell- eisenbahn, die so ro-
bust und sicher ist, dass schon Drei- bis Sechsjährige sorgenlos da- mit spielen können. Mit der neuen Startpackung „Airport Express Hoch- bahn“ und den „Airport“-Ergänzungs- sets können schon die ganz Kleinen in
Alters- | unverbindliche Preisempfehlung:
3-6 Jahre | Startpackung 89,99 €, Airport 39,99 €
die Welt der Spielzeugeisenbahn einsteigen. Weil Märklin my world
ganz auf die Bedürfnisse der jun-
gen Zielgruppe abgestimmt ist,
heißt es hier einfach: auspacken, aufbauen und loslegen. An Bord
des Airport Express geht es in Richtung Urlaub – die Türen schließen, und schon setzt sich die Bahn rasant bergauf in Bewegung. Mit dem hochgelegten Rei- sezug durchqueren die Passagiere auf Hochbahnpfeilern das ganze Kinder- zimmer. Sämtliche Funktionen liegen mit dem Märklin Power Control Stick in der Hand des Zugführers. Auf dem großen Flughafen mit Licht- und Sound- e ekten ist mächtig viel los. Gerade ist der Airport Express angekommen, und viele Haustiere und Spielfiguren wollen
in den Urlaub. Da ertönt auch schon
Das komplette Programm der Märklin
die nächste Durchsage: Ding Dong! Die nächste Maschine geht in wenigen Mi- nuten.
Die Startpackung „Airport Express“ überzeugte dieses Jahr nicht nur die Spielwarenhändler-Jury der „Top 10 Spielzeug“ mit einer Nominierung, sondern gelangte auch in die Endrunde des „Goldenen Schaukelpferds“ in der
Kategorie „Spiel und Technik“.
www.maerklin.de
my world im Video-Katalog:
12 | SPIELMITTEL 3/2018




































































   12   13   14   15   16