Page 20 - Demo
P. 20

DIE FUSSBALL-WM FÜR DAHEIM
Das bringt den
Gelingt es Jogi Löw mit seinen Jungs, den Pokal nach dem
Sieg 2014 noch einmal nach Deutschland zu holen? Oder
fiebert man mit einer anderen Länderelf mit? Vom 14.6. bis
zum 15.7. steigt die Fußball-Welt- meisterschaft in Russland, und
32 Teilnehmernationen schauen gebannt zu. Natürlich haben sich auch Produktgestalter wieder
jede Menge sportliche Ideen ausgedacht, die das größte Fuß- ballereignis des Planeten ins eigene Zuhause bringen.
Wer schlumpft das Runde ins Eckige? Oder schlumpft der Tor- wart dazwischen? Die Spannung ist mit den Händen zu schlump- fen. Seit vielen Jahren sind die blauen Mützenträger beim Spiel- zeughersteller Schleich eine Insti- tution, und auch zur WM 2018 hat dieser wieder sechs neue, hand- bemalte Spielfiguren (Preisemp- fehlung je 4,49 €) entworfen. Papa Schlumpf feilt als Trainer an der Strategie, während Schiedsrichter Schlaubi die Pfeife und eine rote Karte zückt. Dem Kader gehören außerdem Schlumpfine im pinken Trikot, ein Torhüter, ein Schlumpf mit Ball und ein Spielmacher an, der sich schon über die gewon- nene Trophäe freut.
Ball
ins
Rollen
So mannigfaltig wie das Ravens- burger-Gesamtsortiment sind auch die Einfälle, die der Herstel- ler zum Turnier in den Handel ge- bracht hat. In Originalgröße lässt sich zum Beispiel der o zielle WM-Ball als Puzzle-Ball aus 540 Teilen (ca. 46 €) nachbauen. Eine kleinere Version (ca. 14 €) mit 72 Teilen zeigt die beliebtesten deut- schen Kicker mit Autogrammen. Taktisch geht es bei Michael Schachts Spiel „Tor-Duell“ (ab 7 Jahren, ca. 7 €) zu; ein Ball-Chip muss zum Abschluss des Zugs in den gegnerischen Kasten ge- schnippt werden. Mit Freund- schaftsbändchen in schwarz- rot-gold (ca. 10 €) zeigen Fans am Handgelenk ihre Verbundenheit zur DFB-Mannschaft.
www.ravensburger.de
18 | SPIELMITTEL 2/2018
www.schleich-s.com
In derselben Qualität wie seine Spielküchen hat der französische Hersteller Smoby seine neuen Ki- ckertische gefertigt. Kindern bie- tet man mit dem „Challenger“ (79,99 €) einen preiswerten Ein- stieg an, ohne dass man mit ab- nehmbaren Metall-Standbeinen und einem robusten Kunststo - rahmen auf Stabilität verzichten muss. Auch die Eltern dürfen beim größeren Bruder „N° 1“ (129,99 €, Foto) mitmischen, der sich für Spieler ab acht Jahren eignet; hier besteht der Rahmen aus Furnier- holz, und der Ball kann über eine Mulde in der Feldmitte stets fair für beide Seiten eingeworfen wer- den. Zwei Bälle, Ballau änge und Zähler sind jeweils inklusive.
www.smoby.com
Mancher Trainer dürfte sich schon eine Fernsteuerung für das verflixte Leder gewünscht haben – es landet oft da, wo man es selbst nicht haben möchte. Fußball- fans ab acht Jahren haben es dank Revell Control besser: Den schwebenden „Copter Ball“
(9,99 €) lenken sie wie einen Mini-Hub-
schrauber per Funk. Die 26 Gramm leichte, LED-be- leuchtete Flugkugel ist mit einer Akkuladung bis zu sieben Minuten in der Luft, erhältlich in neutralen oder deutschen Länderfarben. Im deutschen Natio- nal-Look geben außerdem neue Mini RC Cars (drei Modelle je 12,99 €) Gas; ihr Aufbewahrungsball ist zu- gleich Fernbedienung und Ladestation.
www.revell-control.de


































































































   18   19   20   21   22